FAQ für Unternehmen

Hier zu den FAQ für Developers

Allgemein

Was ist matched.io?


matched.io ist eine vollautomatisierte Plattform, die Unternehmen dabei hilft, schnell und einfach Developers einzustellen. Dazu werden die Unternehmenskultur und die Anforderungen eines Jobs mit den Fähigkeiten und Zielen einer Person abgeglichen. Auf dieser Basis werden euch passende Entwickler angezeigt, die ihr mit einem Klick ablehnen oder akzeptieren könnt.




Wie funktioniert matched.io?


Beantwortet einfach ein paar Fragen darüber, was für eine Person ihr sucht und welche Fähigkeiten er oder sie mitbringen soll. Innerhalb weniger Sekunden erhaltet ihr passende Developer und seht das Wichtigste zusammengefasst. Sobald ihr die AGB und die Partnervereinbarung akzeptiert habt, könnt ihr auf Developer reagieren. Hat ein Developer euch ebenfalls akzeptiert, könnt ihr einen Lebenslauf anfordern und ein Kennenlernen vereinbaren. Jetzt ausprobieren




Warum sollten wir matched.io nutzen anstelle von anderen Plattformen?


matched.io macht es im Vergleich zu anderen Plattformen möglich, schnell und einfach Developers einzustellen, ohne etwas dafür tun zu müssen. Dank der vollständigen Automatisierung gehört Active Sourcing der Vergangenheit an. Ihr braucht nicht mehr nach Profilen suchen, sondern erhaltet Developer, die euren Anforderungen entsprechen. Der Service ist so lange kostenlos, bis ihr eine Person vertraglich einstellt.




Wie registrieren wir uns?


Um euch zu registrieren, beantwortet einfach ein paar Fragen über den Developer, den ihr sucht. Keine Sorge, es sind wenige Fragen und matched.io unterstützt euch bei der Beantwortung. Sobald ihr die AGB und die Partnervereinbarung akzeptiert habt, könnt ihr matched.io uneingeschränkt nutzen und auf Developer reagieren. Hier zur Registrierung





Account

Wie können wir das Team zu matched.io einladen?


Ihr könnt eure Teammitglieder zu matched.io einladen, indem ihr in eurem Profil in die Einstellungen auf “Teammitglieder” geht. Gebt einfach die Email-Adresse eurer Kolleg:innen an. Diese erhalten eine Email mit der Einladung. Die Person braucht die Einladung nur annehmen und ist dann Teil eures Teams.




Wir suchen aktuell keine Entwickler. Sollen wir unser Konto löschen?


Solltet ihr aktuell nicht mehr auf der Suche nach einem Entwickler sein, könnt ihr euren Job einfach deaktivieren und erhaltet keine Matches mehr. So verliert ihr keine Daten und könnt den Job in Zukunft einfach innerhalb von Sekunden wieder aktivieren. Solltet ihr euer Unternehmensprofil dennoch löschen wollen, kontaktiert uns unter account@matched.io.




Wir haben einen Mitarbeiter:innenwechsel. Wie können wir den Admin wechseln?


Unter Einstellungen in dem Reiter “Teammitglieder” könnt ihr neue Mitarbeiter:innen hinzufügen. Dort vergebt ihr die Berechtigungsstufe “Admin”. Sobald die Person die Einladung angenommen hat, kann sie in ihrer Funktion als neuer Admin andere User in und unter ihrer Berechtigungsstufe entfernen.




Ich habe mein Passwort vergessen. Und nun?


Du kannst dein Passwort im Login Bereich einfach unter “Passwort vergessen” zurücksetzen lassen. Du findest es hier.




Wie kann ich mein Passwort ändern?


In den Einstellungen unter “Persönliche Einstellungen” kannst du dein Passwort ändern.





Recruiment-as-a-Service

Beeinflusst matched.io unsere Active Sourcing Aktivitäten?


Nein, ihr könnt eure Recruiting Aktivitäten unverändert fortführen.




Wie kommen die Entwickler:innen-Profile zu uns?


Auf der Grundlage eurer Antworten berechnet unser Algorithmus automatisch passende Entwickler:innen. Dabei erhaltet ihr nur solche Vorschläge, die zu euren Anforderungen und eurer Unternehmenskultur passen.




Wie kommunizieren wir mit den Entwickler:innen?


Sobald eine Person euch ebenfalls akzeptiert hat, könnt ihr miteinander chatten. Ihr könnt alles weitere über den Chat oder Email besprechen, oder direkt einen Videocall oder ein Telefonat vereinbaren.




Wie viel Aufwand bedeutet matched.io für uns?


Das Besondere an matched.io ist, dass ihr keinen Aufwand habt. Ihr erstellt einen Job und erhaltet automatisch ausgewählte Entwickler:innen, die zu euch passen. Eure einzige Aufgabe besteht darin, mit einem Klick abzulehnen oder anzunehmen.




Wir haben mehrere Positionen zu besetzen.


Sobald ihr einen Job erstellt habt, könnt ihr diesen duplizieren und bearbeiten. So könnt ihr bereits vorhandene Daten nutzen, diese ändern und damit deutlich Zeit sparen.




Wie sieht der Interviewprozess über matched.io aus?


Die Entscheidung liegt bei euch, wie ihr den Interviewprozess gestaltet. Ihr könnt vieles über den Chat erfragen, könnt aber auch direkt eine Coding Challenge vereinbaren. matched.io schlägt euch mögliche Interviewprozesse vor.




Was passiert wenn eine eingestellte Person nicht unseren Erwartungen entspricht?


Solltet ihr euch von jemanden in der Probezeit trennen, erhaltet ihr von uns eine Erstattung in Form von Credits mit denen ihr neue Entwickler:inneneinstellen könnt.





Developer Fokus

Welche Entwicklungs-Positionen können wir über matched.io besetzen?


Ihr könnt jeden Job, der Softwareentwicklung beinhaltet, über matched.io besetzen. Die Developers kommen aus der Web-, Anwendungs- und der Embedded-Entwicklung. Es sind sowohl Backend, Frontend, Fullstack und Mobile Entwickler:innen registriert, aber auch DevOps, Architekten und CTOs.




Woher kommen die Entwickler:innen auf matched.io?


Entwickler:innen werden über ganz unterschiedliche Wege auf matched.io aufmerksam. Der Großteil erfährt über Empfehlungen sowie Social Media und Tech Konferenzen von matched.io.




Werden die Fähigkeiten auf matched.io getestet?


Developers erstellen ein technisches Profil und beantworten Fragen über ihren Technologie Stack. Anhand der Beantwortung der Fragen und der Zusammensetzung der Technologien validiert der Algorithmus dieses Profil.




Warum registrieren sich Entwickler:innen auf matched.io?


Entwickelnde sind neugierig, neue Produkte zu testen - insbesondere dann, wenn etwas nur für sie entwickelt wurde. Keine andere Plattform hat einen ausschließlichen Fokus auf Entwickler:innen, wodurch die Plattform sehr technisch ist. Entwickler:innen haben auf matched.io die Möglichkeit, ihren aktuellen und ihren gewünschten Technologie Stack darzustellen und können beschreiben, wie sie denken und was ihnen beim Entwickeln wichtig ist. Hinzu kommt, dass Developers nur ausgewählte Jobs erhalten und mit Unternehmen in die direkte Kommunikation gehen können.




Wir sind nicht sicher, was wir suchen und welche Skills ein:e Entwickler:in mitbringen sollte.


Ihr könnt euer Team aus der Entwicklung zu matched.io einladen, damit sie euch bei der Erstellung eines Jobs unterstützen. Geht dazu einfach in eurem Profil in die Einstellungen auf “Team vergrößern”.




Welche Karriere-Level haben die Entwickler:innen auf matched.io?


Die Entwicklenden haben unterschiedliche Erfahrungslevel. Es sind Junioren registriert, die eine Einstiegsposition oder eine Werkstudentenstelle suchen. Der Großteil der Developers bringt 3-7 Jahre Erfahrung in der Entwicklung mit. Des weiteren sind viele Senioren auf matched.io, die offen für Führungsaufgaben oder auf der Suche nach CTO-Positionen sind.




Ist matched.io nur für Entwickler:innen?


Ja. Der ausschließliche Fokus von matched.io sind Entwickler:innen. Egal ob Backend Developer, Front End Developer oder Full Stack Developer. Von Junior Level bis hin zum CTO. Auf matched.io findet ihr eure zukünftige Mitarbeiter:innen.




Wie stellt man Entwickler:innen ein?


Eine:n Entwickler:in innerhalb von 3 Wochen einstellen? Bei matched.io keine Seltenheit. Dafür braucht es die richtige Mischung aus Technologie und Mindset. Matching Vorschläge auf matched.io annehmen, dem Algorithmus vertrauen und sich direkt mit den Entwickler:innen über die Chatfunktion austauschen. Und wenn es passt: Einstellen.





Matches

Wann erhalten wir die ersten Vorschläge?


Das einzige, was ihr tun müsst, ist einen Job auf matched.io zu erstellen. In der Regel dauert dies 5 Minuten. Sobald AGB und Partnervereinbarung akzeptiert sind, erhaltet ihr in Sekunden ausgewählte Matches, die zu euch passen. Ihr entscheidet mit nur einem Klick, ob es passt.




Wir können nicht einschätzen, ob ein:e Entwickler:in zu uns passt.


Solltet ihr euch nicht sicher sein, ob eine Person zu euch passt, nutzt die Möglichkeit direkt zu schreiben. Im Chat könnt ihr am besten herausfinden, ob der oder die Entwickler:in eure gewünschten Anforderungen erfüllt. Der Algorithmus errechnet Entwickler:innen, die u.a. fachlich zu dem passen, was ihr in eurem Job angegeben habt. Ist dies auf den ersten Blick nicht ersichtlich, könnt ihr im Chat mehr erfahren. Zudem empfehlen wir euch, jede Chance wahrzunehmen, da das Kennenlernen keine Kosten für euch verursacht.




Wenn wir eine Person ablehnen, wird diese darüber informiert?


Nein, die Person erhält keine Information darüber.




Wir haben eine:n Entwickler:in, der oder die ein zu hohes Gehalt angegeben hat.


Das angegebene Gehalt dient als Richtwert und die meisten Entwickler:innen sind verhandlungsbereit, insbesondere wenn sie eine Aufgabe reizt. Nutzt die Chance, um jemanden kennenzulernen und findet gemeinsam heraus, wie ihr euch gehaltlich annähern könnt.




Wir haben eine:n Entwickler:in, der oder die unseren Standort nicht in seinem Profil angegeben hat.


Der Algorithmus hat die Rahmenbedingungen bereits abgeglichen. Wenn ihr also eine:n Entwickler:in erhaltet, der oder die eine Stadt nicht explizit erwähnt, ist die Person deutschlandweit offen.




Wie können wir in Kontakt mit Entwickler:innen treten?


Sobald ein:e Entwickler:in euch ebenfalls akzeptiert hat, entsteht ein Match. Ihr könnt dann über die Plattform miteinander chatten. Im Chat könnt ihr nach Telefonnummer und/oder Email-Adresse fragen und euren üblichen Bewerbungsprozess starten.




Wir haben aus Versehen eine:n Entwickler:in abgelehnt. Was können wir tun?


Solltet ihr es im Nachhinein bereuen, eine Person abgelehnt zu haben, könnt ihr uns über account@matched.io eine Email schreiben und wir versuchen, euch dabei zu helfen, diese wiederzufinden.




Wo kann ich sehen, wie viele Bewerbungen ich bekommen habe?


In deinen Statistiken findest du eine Übersicht über Entwickler:innen, die an deinem Job interessiert sind.




Gibt es ein Limit an Bewerbungen?


Nein, es gibt kein Limit an Bewerbungen.





Rahmenbedingungen

In welchen Städten ist matched.io aktiv?


matched.io ist deutschlandweit aktiv.




Können wir Freelancer Projekte über matched.io vergeben?


Nein, es sind nur Festangestellte (in Teil- und Vollzeit) und Werkstudenten:innen auf matched.io registriert.




Welche Vertragsarten können wir über matched.io besetzen?


Die meisten Entwickler:innen auf matched.io arbeiten in Vollzeit. Zudem gibt es Entwickler:innen in Teilzeit sowie Junioren, die auf der Suche nach Werkstudierendenverträgen sind.





Datenschutz

Wie verarbeitet ihr personenbezogene Daten?


Die Profilangaben der Entwickler:innen werden ausschließlich intern durch den Algorithmus verarbeitet. Du kannst dir sicher sein: ohne Einverständnis werden persönliche Daten zu keinem Zeitpunkt von uns an Dritte weitergegeben, sie bleiben komplett auf der matched.io Plattform.




Wo speichert und verarbeitet ihr die Daten?


Die Daten sind auf in Frankfurt, Deutschland befindlichen Google-Cloud-Servern gespeichert. Die Sicherheit bei Google wird regelmäßig durch eine unabhängige Stelle geprüft, um die Integrität und Sicherheit zu gewährleisten. matched.io hat mit Google strenge Verarbeitungsklauseln geschlossen




Können neue Mitglieder auch alle Daten der Entwickler:innen sehen?


Das ist abhängig von der Berechtigungsstufe deiner Teammitglieder. Admins und Mitglieder mit Vollzugriff können alle Kandidat:innen in allen Jobs sehen. Mitglieder mit gezieltem Zugriff können nur Daten zu ihnen zugewiesenen Jobs sehen und die Editor-Berechtigung erlaubt gar keinen Zugriff auf angelegte Jobs und zugehörige Kandidat:innen.




Welche Informationen können Kandidat:innen über mich als Mitglied des Unternehmens sehen?


Name und Position im Unternehmen Profilbild




Welche Inhalte unseres Unternehmensprofils können Entwickler:innen bei matched.io sehen?


Sofern die Entwickler:innen bei matched.io registriert sind, können sie euer Unternehmensprofil sowie eure weiteren Jobanzeigen sehen, sobald sie euch in ihren Matchkarten vorgeschlagen bekommen. Außerdem haben sie die Möglichkeit, euer öffentliches Unternehmensprofil über den entsprechenden Link anzusehen.





Preismodell

Was kostet matched.io?


Wir unterscheiden zwischen Matches und Bewerbungen. Bei matched.io zahlst du nur für eingehende Bewerbungen. Akzeptiert ein:e Entwickler:in einen Job von dir, zahlst du 49€ netto pro Bewerbung. Unabhängig davon, ob die Person einen Match mit euch zuerst annimmt oder ihr zuerst annehmt. Es fallen keine weiteren Kosten an.




Gibt es eine Möglichkeit, die Kosten zu beschränken?


Es gibt einen Kostenschutz. Du zahlst nur die ersten 30 Bewerbungen, alles danach ist kostenlos. Der Kostenschutz gilt pro Job pro Monat. Wenn du also für einen Job 40 Bewerbungen zwischen dem 1. und letzten Tag eines Monats erhälst, sind 10 Bewerbungen kostenlos für dich.




Wann gilt der Abrechnungszeitraum?


Die Rechnungsstellung erfolgt zum Monatsende und beinhaltet alle Bewerbungen eines Monats. Für die ersten 30 Bewerbungen eines Monats zahlst du jeweils 49€. Wegen der Monatsbetrachtung spielt es keine Rolle, wann du den Account freigeschaltet hast.




Muss ich auch dann für eine Bewerbung bezahlen, wenn ich sie ablehne?


Du kannst jederzeit eine Person ablehnen. Hat sich die Person bei dir beworben, wird dir diese Bewerbung in Rechnung gestellt.




Muss ich Kreditkartendaten angeben?


Nein, du musst keine Kreditkartendaten angeben. Wir stellen dir eine Rechnung per Email. Es besteht natürlich die Möglichkeit, dir die Rechnung an eine gewünschte Email weiterzuleiten.




Wann ist ein Match eine Bewerbung?


Du bekommst Matches mit Profilen von Entwickler:innen, die sehr gut zu deinem Job passen. Ein Match wird auf Grundlage deines Jobs und des Kandidatenprofils vom Algorithmus berechnet. Der Match wird an beide Seiten ausgespielt und beide können den Match ablehnen oder akzeptieren. Matches sind unbegrenzt und kostenlos. Erst wenn ein:e Entwickler:in interessiert ist und den Match mit deinem Job annimmt, ist der Match eine Bewerbung. Bewerbungen werden gekennzeichnet.