• Ivy

Der n├Ąchste Hackathon steht an ­čÜÇ

Ausgabe No. 11/22


Moin!

Wir w├╝nschen dir eine sch├Âne und angenehme Pfingstzeit! Um entspannt in deinen Samstagmorgen starten zu k├Ânnen, haben wir mal wieder eine Liste interessanter Artikel zusammengestellt. Heute im Angebot haben wir 16 n├╝tzliche Shorthand Alternativen f├╝r JavaScript und Typescript. Zus├Ątzlich steht ein lustiges Coding Spiel (­čÉŞ) auf der Liste und den diesj├Ąhrigen Call for Code Hackathon! Viel Spa├č beim Lesen, Ivy


JavaScript und TypeScript Stenographie - je k├╝rzer desto besser?

Sp├Ątestens beim Refactoring wird klar: weniger Codezeilen sind (oftmals) besser. Dabei k├Ânnen auch diese Shorthand Alternativen von JavaScript und TypeScript helfen. Da aber die Lesbarkeit des Codes oberste Priorit├Ąt haben sollte, sind die Tipps nat├╝rlich mit Vorsicht zu genie├čen ­čśë


Lina - zwei Semester Software Development im Studium gehabt, ist jetzt offensichtlich Expertin.




Bossfight Flexbox

Kann CSS Spa├č machen? Als Endgegner jedes Webentwicklers und jeder Webentwicklerin f├╝hrt CSS zu mehr Frustration als Gl├╝cksmomenten. W├Ąre es nicht viel sch├Âner beim Schreiben einen kleinen Dopaminschub zu sp├╝ren? Genau hier kommt Flexbox Froggy ins Spiel ÔÇö Flexbox mithilfe eines s├╝├čen Spiels lernen. Divs zentrieren? LangweiligÔÇŽ Fr├Âsche auf Seerosen platzieren? Traumhaft! Als Bonus bietet Flexbox einfaches responsive Design sowie zentrierte Elemente. Und Overflows geh├Âren der Vergangenheit an ­čśî


Tim - baut gerade ein Terrarium f├╝r seine Fr├Âsche.




Call for Code Hackathon

Hast du Lust mit eigenen Ideen den Klimaschutz zu unterst├╝tzen und nebenbei 200,000$ zu gewinnen? Call for Code ruft Entwickler:innen dazu auf mit innovativen L├Âsungen f├╝r eine gr├╝ne Zukunft an dem diesj├Ąhrigen Hackathon teil zunehmen. Bei der Global Challenge kannst du mitmachen, indem du eine technische L├Âsung f├╝r eins von sieben Problemf├Ąllen pr├Ąsentierst. So sammelt man direkt ein paar Karmapunkte und erh├Âht das Taschengeld um einige Dollar.


Beyza - eigentlich nur f├╝r das Geld dabei, Karmapunkte sind ein Bonus.




Github goes 2FA

GitHub hat vor kurzem eine besondere Ank├╝ndigung gemacht, um die Sicherheit f├╝r ihre 73 Millionen Nutzer:innen weiter zu versch├Ąrfen. Der Gedanke ist einfach: wer coden m├Âchte, muss einfach die Zwei-Faktor-Authentifizierung bis Ende 2023 aktivieren.


Tanzia - hat den Authenticator schon installiert.

Mehr Info findest du hier. (Englisch)




Der Horror namens Versionsupdate

Gibt es eigentlich was schlimmeres, als zu realisieren, dass sich die Version einer Programmiersprache aktualisiert hat? Naja - die Zahnpasta von der Zahnb├╝rste fallen zu lassen kommt schon nah ran, aber ├╝bertrifft das l├Ąstige Update noch nicht ganz. Veraltete Codes umschreiben zu m├╝ssen, nur weil das neue Update einer Sprache den Code nicht akzeptiert, raubt nicht nur Zeit, sondern auch die Geduld.


Ela - nutzt noch Python 2.0?

Hier geht es zum ganzen Artikel. (Englisch)