matched.io wächst & holt sich Unterstützung rein - pre_seed Runde mit knapp 1 Million abgeschlossen.

Aktualisiert: 3. Feb.

Hamburg, Januar 2022



matched.io schließt nach 2 Jahren Bootstrapping die erste pre-seed Finanzierungsrunde ab. Mit an Bord sind der Next Commerce Accellerator (NCA), Business Angels (u.a. Lucas von Fürstenberg) sowie der Hamburger Innovationsstarter Fonds.




Mit dem frischen Geld kommt matched.io seinem Ziel näher, ein ganzheitliches Ökosystem für Entwickler:innen zu schaffen. Neben dem Ziel, Unternehmen und Entwickler:innen noch einfacher zusammenzubringen, steht stack-stream.com auf der Roadmap – das Twitch für Entwickler:innen. “Wir wollen in den Alltag der Entwickler:innen und sie dabei unterstützen, noch einfacher neue Dinge zu lernen, sich zu multiplizieren und Innovation voranzutreiben”, beschreibt Cagdas Sayin, Gründer und Geschäftsführer von matched.io.

matched.io ist die erste Jobplattform für Softwareentwicklerinnen und -entwickler, die persönliche Ziele, Anforderungen und Technisches auf das Wesentliche herunter bricht. Innerhalb von 3 Sekunden werden Unternehmen und Entwickler:innen zusammengebracht - eine Vertragsunterschrift kann bereits innerhalb einer Woche erfolgen.


Entwickler:innen bekommen nur Jobs vorgestellt, die, basierend auf ihren Angaben, zu ihren Zielen und Präferenzen passen. Mit jeder Entscheidung verbessern sich die Ergebnisse. Dazu müssen die Techies mit keinem Dritten sprechen, sondern stehen in direktem Kontakt zu Unternehmen. Für Unternehmen wird der Einstellungsprozess schnell und objektiv: Matches in Sekunden, Austausch in Echtzeit, Vermeidung von Fehlentscheidungen und Abbau von Diskriminierungen. matched.io zählt aktuell über 3000 User im deutschsprachigen Raum und wächst täglich.

Mit stack-stream.com erweitert matched.io sein Produkt um eine live Videostreaming Community - das Twitch für Entwickler:innen. Vor ein paar Wochen hat das Startup die Beta der interaktiven Plattform auf den Markt gebracht. Mit stackstream haben Entwickler:innen die Möglichkeit, sich untereinander in live-rooms auszutauschen, voneinander zu lernen und ihre Erfahrung mit Anderen zu teilen. Als würden Twitch, Youtube, Discord, Stackoverflow und Github gewissermaßen ein Kind bekommen.

Während matched.io jobs sich auf den deutschsprachigen Raum konzentriert, wird stackstream für den internationalen b2c sowie b2b Markt zur Verfügung stehen.



Daten und Fakten

  • Gründung matched.io: 2019 v. Cagdas Sayin, Manuela Sayin und Dr. Stefan Frehse

  • Hauptsitz von matched.io ist in der Hamburger Altstadt

  • Aktuell zählt das Startup 11 Mitarbeiter:innen und über 3000 User aus dem deutschsprachigen Raum

  • Zu den Kunden gehören u.a. die Fielmann AG, die Otto Group, Wechselpilot, Happycar, Airfocus und eos.uptrade

  • Der Algorithmus von matched.io wurde mit Daten von Softwareentwickler:innen und Unternehmen der letzten 11 Jahre angereichert und lernt täglich dazu

  • Gründung stack-stream.com: 2022 - eine Produkterweiterung und die erste live Videostreaming Plattform für Softwareentwickler:innen; das Twitch für Entwickler:innen und noch mehr